Ein Weltpakt für Mensch und Natur

UN-Klimabeauftragte Figureses , Ban Ki-Moon, Laurent Fabius und Hollande (v. l.) jubeln über den Abschluss des Weltklimaschutzvertrags.
UN-Klimabeauftragte Figureses , Ban Ki-Moon, Laurent Fabius und Hollande (v. l.) jubeln über den Abschluss des Weltklimaschutzvertrags.

195 Staaten beschlossen in Paris Klimavertrag. Umsetzung wird nun eingemahnt.

Paris. Die Weltgemeinschaft hat mit einem historischen UN-Klimaabkommen den Abschied von Öl, Gas und Kohle eingeläutet. US-Präsident Barack Obama sprach von einem möglichen „Wendepunkt für die Welt“. Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) erklärte: „Mit dem heute verabschiedeten Klimavertr

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.