„Habe kein Heimweh nach Bosnien“

Zerina Jasarevic flüchtete 1992 aus Bosnien.
Zerina Jasarevic flüchtete 1992 aus Bosnien.

Wie Zerina Jasarevic, Flüchtling aus Bosnien, „am anderen Ende von Österreich“ landete.

FELDKIRCH. (VN-hrj) Sie kamen um drei Uhr Früh. Sechs mit Maschinengewehren bewaffnete Milizionäre stürmten Zerina Jasarevics Wohnung, trampelten durch die Räume, suchten nach angeblich installierten Funkgeräten und drohten wieder zu kommen und sie zu töten, falls sie in Banja Luka bliebe. Dann ware

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.