IT-Problem löst Stau bei PVA-Anträgen aus

Wien. Massive Computerprobleme haben bei der Pensionsversicherungsanstalt (PVA) einen Stau von bis zu 30.000 Fällen verursacht. Wie Generaldirektor Winfried Pinggera im „Standard“ bestätigt, wurden Maßnahmen getroffen, um wichtige Verfahren rasch abzuhandeln. Demnach wurde der Stau schon reduziert u

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.