„Schengen wird bleiben“

Die Möglichkeit zur Flucht per Boot ab der Türkei wird mit der Sicherung der Außengrenzen reduziert. 
Die Möglichkeit zur Flucht per Boot ab der Türkei wird mit der Sicherung der Außengrenzen reduziert. 

Juncker fordert Zustimmung zu Grenz- und Küstenschutz. Türkei will drei Milliarden Euro innerhalb eines Jahres.

brüssel, ankara. (VN) An dem am heutigen Donnerstag beginnenden EU-Gipfel fordert EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker die Mitgliedsstaaten auf, den Vorschlägen für einen europäischen Grenz- und Küstenschutz rasch zuzustimmen. Damit soll ein „starkes und gemeinsames Management der EU-Außengre

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.