Krawalle wegen Asylzentrum in Holland

amsterdam. Proteste gegen ein geplantes Asylsucherzentrum im niederländischen Geldermalsen sind in heftige Krawalle ausgeartet. Die Polizei berichtete, dass 14 Menschen festgenommen worden seien. In der Nacht auf Donnerstag musste eine Anhörung des Gemeinderates abgebrochen werden, da rund 80 Demons

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.