Gesetz für Gleichstellung in Planung

Ljubljana. In Slowenien wollen Gegner der Homo-Ehe nach dem Referendum am Sonntag, mit dem die Öffnung der Ehe für homosexuelle Paare verhindert wurde, ein eigenes Gesetz zur Gleichstellung vorbringen. Schwule und Lesben sollen nach Medienberichten in allen Rechten, außer bei der Adoption von Kinder

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.