Heer will bei der inneren Sicherheit mitgestalten

von Birgit Entner
Derzeit sind in ganz Österreich 1064 Soldaten im Flüchtlingseinsatz.
Derzeit sind in ganz Österreich 1064 Soldaten im Flüchtlingseinsatz.

Assistenzeinsatz für Flüchtlinge: Minister möchte Aufgabenverteilung überprüfen.

Wien. (VN-ebi) Das Bundesheer möchte bei der inneren Sicherheit mehr mitreden. Das sagte Verteidigungsminister Gerald Klug (47, SPÖ) am Montag bei einer Pressekonferenz zum Assistenzeinsatz. Angesichts der Flüchtlingsbewegung unterstützt das Heer den sicherheitspolizeilichen Einsatz des Innenministe

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.