Grünen-Ikone Meissner-Blau tot

Meissner-Blau war die erste Klubobfrau der Grünen.
Meissner-Blau war die erste Klubobfrau der Grünen.

Die österreichischen Grünen haben ihre einstige Galionsfigur verloren.

wien. Freda Meissner-Blau, Mitbegründerin und erste Klubobfrau der Grünen, ist am Dienstag mit 88 Jahren verstorben. Die Umweltaktivistin leitete den grünen Parlamentsklub von 1986 bis zu ihrem Rücktritt im November 1988. 1986 kandidierte sie für das Amt des Bundespräsidenten.

1927 in Dresden geboren

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.