VN-Interview. Verkehrsminister Alois Stöger (55), SPÖ

„Den Schwerpunkt setzten sie selbst“

von Birgit Entner
Österreich könnte den Bau der grenzüberschreitenden S-Bahn FL.A.CH. starten. Stöger wartet nur noch auf eine Entscheidung in Liechtenstein.
Österreich könnte den Bau der grenzüberschreitenden S-Bahn FL.A.CH. starten. Stöger wartet nur noch auf eine Entscheidung in Liechtenstein.

Stöger: Nahverkehr sei Vorarlberg wichtiger als Ausbau der Arlbergstrecke gewesen.

SCHWARZACH. Verkehrsminister Alois Stöger (55, SPÖ) hat sich nach dem Wunsch der Vorarlberger gerichtet. Das erklärt er im VN-Gespräch. Daher werde er verstärkt in den ÖBB-Nahverkehr investieren. Diesen Schwerpunkt habe das Land gesetzt. Der Ausbau der Arlbergstrecke ist somit vorerst vom Tisch. Bei

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.