Norwegen will seine Asylregeln verschärfen

oslo. Norwegen verschärft seine Asylgesetze. Die Mitte-rechts-Regierung beschloss am Dienstag etwa, den Familiennachzug zu erschweren und künftig strenge Anforderungen an eine ständige Aufenthaltserlaubnis zu stellen. Einwanderungsministerin Sylvi Listhaug sagte, Norwegen verzeichne 2015 mit 30.000

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.