Anschlag auf Polizeiquartier

Politik / 31.07.2016 • 22:43 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Mogadischu. Bei dem Anschlag auf den Hauptsitz der Kriminalpolizei in der somalischen Hauptstadt Mogadischu wurden laut der Polizei mindestens 13 Menschen getötet und zwölf weitere verletzt. Zwei der vier Angreifer seien getötet worden. Al-Shabaab hatte sich zu dem Anschlag bekannt.