Koalition bewegt sich beim Amtsgeheimnis

SPÖ und ÖVP wollen der Opposition noch entgegenkommen.

Wien. Mit einem Hearing im Parlament geht die Endlosdebatte um die Reform des Amtsgeheimnisses heute, Mittwoch, in die nächste Runde. Für den von Kanzleramtsminister Thomas Drozda (SPÖ) erhofften Beschluss im Herbst braucht die Koalition FPÖ oder Grüne. Deren Verhandler halten die Pläne zwar noch ni

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.