IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Weisungsrat intern in Kritik

Wien. Der Weisungsrat im Justizministerium gerät nun auch intern in Kritik. Anlass ist, dass das Beratungsgremium von Ressortchef Wolfgang Brandstetter (ÖVP) eine Anklage gegen einen Anwalt niederschlug, der wortwörtlich sagte: “Es ist strittig, ob in Mauthausen Vergasungen (…) stattgefunden haben.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.