IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

FBI bringt Hillary Clinton erneut in Bedrängnis

Die US-Bundespolizei sorgte mit der Veröffentlichung der alten Dokumente zu Bill Clinton für Aufsehen. Foto: reuters

Die US-Bundespolizei sorgte mit der Veröffentlichung der alten Dokumente zu Bill Clinton für Aufsehen. Foto: reuters

Untersuchung zu umstrittener Amnestie-Entscheidung von Bill Clinton veröffentlicht.

washington. (VN) Die US-Bundespolizei FBI hat einen alten Untersuchungsbericht zu einem umstrittenen Gnadenerlass von Ex-Präsident Bill Clinton veröffentlicht. Der Schritt warf Fragen aus dem Kampagnenteam seiner Ehefrau Hillary Clinton über das Timing auf. In den USA wird am 8. November ein neuer P

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.