SPÖ überdenkt ihr Verhältnis zur FPÖ

Politik / 13.11.2016 • 22:14 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Vranitzky (l.) und Haider 1986: Der damalige Kanzler schloss eine Zusammenarbeit mit dem neuen FPÖ-Chef aus.  Foto: APA
Vranitzky (l.) und Haider 1986: Der damalige Kanzler schloss eine Zusammenarbeit mit dem neuen FPÖ-Chef aus.  Foto: APA

Die Ausgrenzungspolitik ist nicht mehr haltbar, der Kriterienkatalog jedoch schwer zu erstellen.