IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

573 weitere Plätze für die Kinderbetreuung im Land

von Birgit Entner
Familienministerin Karmasin zu Besuch im Kindergarten.  Foto: APA

Familienministerin Karmasin zu Besuch im Kindergarten.  Foto: APA

Vorarlberg investierte knapp sechs Millionen Euro. Bund schoss weitere fünf Millionen zu.

Wien. (VN-ebi) Vorarlberg baut die Kinderbetreuung weiter aus. Alleine 2015 hat das Land knapp 5,9 Millionen Euro in zusätzliche Betreuungsplätze für Null- bis Sechsjährige investiert. Außerdem hat der Bund 4,9 Millionen Euro für diesen Bereich locker gemacht. Das geht aus einer parlamentarischen An

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.