Ausweitungsstopp für die Türkei-Gespräche

Politik / 13.12.2016 • 22:47 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
Kurz schlägt sich mit seiner Forderung auf die Seite des Europäischen Parlaments.  Foto: AP
Kurz schlägt sich mit seiner Forderung auf die Seite des Europäischen Parlaments.  Foto: AP

EU will keine Verhandlungskapitel mehr öffnen. Österreich geht das nicht weit genug.