„Das Erinnern hat kein Ende“

Überlebende des ehemaligen deutschen Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau trafen sich auf dem Gelände des KZ. Foto: AP

Überlebende des ehemaligen deutschen Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau trafen sich auf dem Gelände des KZ. Foto: AP

Internationales Gedenken an die Millionen Opfer des NS-Regimes.

wien, berlin. (VN) Auschwitz-Überlebende haben am internationalen Holocaust-Gedenktag auf dem Gelände des ehemaligen deutschen Vernichtungslagers der Opfer gedacht. „Das Leid, das euch dort widerfahren ist, ist für uns unvorstellbar“, sagte Polens Regierungschefin Beata Szydlo bei einer Gedenkfeier

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.