Gericht weist Klage gegen harten Brexit ab

Politik / 03.02.2017 • 22:45 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

london. Gegner eines harten Brexit scheiterten mit ihrem Versuch, auch den von der Regierung geplanten Austritt aus dem EWR von einem Votum des Parlaments abhängig zu machen. Die Richter am High Court wiesen eine entsprechende Klage von Anhängern eines “weichen Brexit” ab, die Großbritannien die Vorteile des EU-Binnenmarkts erhalten wollten.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.