Putin und Merkel einig über Waffenstillstand

Politik / 07.02.2017 • 23:03 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Das Haus in der ostukrainischen Stadt Avdiivka, in dem der Bub gewohnt hat, wurde von Granaten beschossen und zerstört.  Foto: Ap
Das Haus in der ostukrainischen Stadt Avdiivka, in dem der Bub gewohnt hat, wurde von Granaten beschossen und zerstört. Foto: Ap

Feuerpause in der Ost­ukraine soll eingehalten werden. Ärger in Kiew über deutschen Botschafter.