Grüne für neuen Studieneingang

Politik / 08.02.2017 • 22:25 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Wien. Die Grünen fordern statt Zugangsbeschränkungen an den Unis eine einjährige allgemeine Studieneingangsphase für alle. In dieser könnten Studienanfänger Themen vermittelt bekommen, die in allen Studienrichtungen unterrichtet würden, wie etwa Wissenschaftstheorie, und in manche Studien „hineinschnuppern“.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.