Syrien und Nahost-Politik in voller Bewegung

Annäherung zwischen Trump und Putin kommt besonders der Türkei zugute.

Wien. (Gstrein) In Nahost sieht in dieser neuen Woche nichts mehr so aus wie es in der alten war. Das überraschende Zusammengehen der Türkei mit Russland und dem Iran im syrischen Bürgerkrieg zum amerikanischen Präsidentenwechsel drohte die Gefahr eines frischen Ost-Westkonflikts im Orient heraufzuf

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.