Anschlag mit mindestens 13 Toten in Lahore

Politik / 13.02.2017 • 22:53 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

lahore. Bei einem Bombenanschlag in der ostpakistanischen Großstadt Lahore sind nach offiziellen Angaben mindestens 13 Menschen getötet worden. Ein Attentäter hatte bei einer Demonstration eine Bombe zur Explosion gebracht. Mehrere Dutzend Menschen wurden verletzt. Zu der Tat bekannte sich eine Splittergruppe der radikalislamischen Taliban.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.