Oligarch Firtasch darf ausgeliefert werden

Firtasch war im März 2014 in Österreich verhaftet worden.  Foto: APA

Firtasch war im März 2014 in Österreich verhaftet worden. Foto: APA

wien. Der ukrainische Oligarch Dimitri Firtasch kann an die USA ausgeliefert werden. Das entschied das Oberlandesgericht Wien am Dienstag. Die USA werfen dem 51-Jährigen Bestechung vor. Firtasch soll demnach Schmiergeld in Höhe von mindestens 18,5 Millionen Dollar an indische Politiker auf den Weg g

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.