Grüne fordern U-Ausschuss zur Pröll-Stiftung

Wien. Die niederösterreichischen Grünen wollen mehr über die Erwin-Pröll-Privatstiftung wissen und fordern einen U-Ausschuss. Trotz Anfragebeantwortung sei unklar, wer den Förderantrag für die Privatstiftung mit welcher Begründung gestellt habe. Die Landesregierung hat seit 2008 jährlich eine Subven

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.