„Keine Alternative zur Kooperation“

Kurz sprach als OSZE-Vorsitzender vor dem höchsten UN-Gremium.

new york. (VN) Außenminister Sebastian Kurz (ÖVP) hat als derzeitiger Vorsitzender der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) vor dem UN-Sicherheitsrat mehr internationale Kooperation gefordert. „Auch wenn es manchmal hart ist, gibt es keine Alternative zu multilateraler Zus

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.