Nach Klage 12.000 Euro für Frauenhäuser

Politik / 22.02.2017 • 22:23 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Strache einigte sich mit Duzdar auf einen Vergleich.  Foto: APA
Strache einigte sich mit Duzdar auf einen Vergleich.  Foto: APA

Wien. Nach der von Staatssekretärin Muna Duzdar (SPÖ) gewonnenen Unterlassungsklage gegen FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache (FPÖ) hat dieser nun 12.000 Euro an den Verein Wiener Frauenhäuser bezahlt. Duzdar und Strache hatten sich auf diese Zahlung anstelle eines öffentlichen Widerrufs geeinigt, hieß es im Büro der Staatssekretärin.