Österreich schob über 10.600 Personen ab

von Birgit Entner Aus Wien
5797 Asylsuchende haben das Land freiwillig verlassen, 4880 zwangsweise. 722 von ihnen reisten per Charterflug oder -bus aus.   APA

5797 Asylsuchende haben das Land freiwillig verlassen, 4880 zwangsweise. 722 von ihnen reisten per Charterflug oder -bus aus.   APA

235 Asylsuchende mussten 2016 Vorarlberg verlassen, 203 von ihnen gingen freiwillig.

Wien. Bei Abschiebungen sei Österreich das konsequenteste EU-Land. Kein anderer Mitgliedsstaat habe pro Kopf mehr Personen außer Landes verwiesen als die Republik, erklärte Innenminister Wolfgang Sobotka (ÖVP) am Donnerstag. 2016 seien 10.677 Personen, die einen Asylantrag stellten, ausgereist. 5797

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.