Schüler sollen Fake News besser erkennen

Wien. Schüler sollen nicht nur verstärkt den richtigen Umgang mit Hard- und Software, sondern auch digitale Inhalte kritisch hinterfragen lernen. Durch eine Kooperation mit dem Verein Mimikama, die Bildungsministerin Sonja Hammerschmid (SPÖ) präsentierte, sollen Lehrer das Rüstzeug erhalten, den Jug

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.