Bush übt Kritik an Trump

Bush bezeichnete das politische Klima als „ziemlich übel“. AP

Bush bezeichnete das politische Klima als „ziemlich übel“. AP

Ehemaliger Präsident gegen neue Einwanderungspolitik und Medienschelte.

washington. Der frühere US-Präsident George W. Bush hat das politische Klima unter dem neuen Amtsinhaber Donald Trump als „ziemlich übel“ bezeichnet. „Ich mag keinen Rassismus, ich mag keine Beschimpfungen und ich mag nicht, wenn sich Menschen entfremdet fühlen“ sagte der 70-jährige Republikaner in

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.