Zweifel am echten Willen zu einer Staatsreform

von Birgit Entner
Moser: Über 200 Stellen zur Forschungsförderung.  APA

Moser: Über 200 Stellen zur Forschungsförderung.  APA

Österreich füttere nur die Strukturen, kritisiert Ex-Rechnungshofpräsident Moser.

Wien. (VN-ebi) Der Bundesstaat Österreich muss reformiert werden. Das steht für den früheren Rechnungshofpräsidenten Josef Moser fest. Er befürwortet das Bekenntnis der Regierungsparteien, die Kompetenzen besser verteilen und klare Strukturen schaffen zu wollen. „Allerdings haben SPÖ und ÖVP noch ke

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.