Entrüstung über Dijsselbloem

Politik / 22.03.2017 • 22:48 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

brüssel. Eurogruppenchef Jeroen Dijsselbloem hat mit einer abfälligen Bemerkung in Südeuropa Empörung ausgelöst. Der Niederländer sagte in einem Interview mit der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ zur Hilfe für EU-Krisenländer: „Ich kann nicht mein ganzes Geld für Schnaps und Frauen ausgeben und anschließend Sie um Ihre Unterstützung bitten.“ Italiens Ex-Premier Matteo Renzi forderte am Mittwoch den Rücktritt Dijsselbloems.