Neos-Anfrage zur kalten Progression

Hans Jörg Schelling beantwortet die Anfrage der Neos.  foto: apa

Hans Jörg Schelling beantwortet die Anfrage der Neos. foto: apa

wien. Den Neos geht es bei der Abschaffung oder Eindämmung der kalten Progression nicht schnell genug. Daher richteten sie im Nationalrat am Donnerstag eine Dringliche Anfrage an Finanzminister Hans-Jörg Schelling (ÖVP), in der Neos-Klubchef Matthias Strolz der Regierung vorhielt, trotz vieler Ankün

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.