Park zieht vom Blauen Haus ins Gefängnis um

Park Geun Hye fuhr in der schwarzen Limousine zur Haftanstalt. afp

Park Geun Hye fuhr in der schwarzen Limousine zur Haftanstalt. afp

seoul. Der ihres Amtes enthobenen südkoreanischen Präsidentin Park Geun Hye steht der Regierungspalast, das Blaue Haus, nicht mehr zur Verfügung. Da sie unter Korruptionsverdacht steht und ein Gericht Untersuchungshaft angeordnet hat, muss sich Park in den nächsten Monaten mit einer kleinen Einzelze

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.