Register für Spenderkinder

Wien. Die Regierung will ein Spenderregister für Samen und Eizellen einführen. „Es ist zum Wohl jener Spenderkinder, die eine Auskunft über ihre genetischen Eltern haben wollen“, meinte Justizminister Wolfgang Brand­stetter (ÖVP). Derzeit würden die rechtlichen Rahmenbedingungen geprüft.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.