Neues Gesetz für Hochschulen in Ungarn

budapest. Trotz Kritik aus dem In- und Ausland hat Ungarns Staatschef Janos Ader am Montag das modifizierte Hochschulgesetz unterzeichnet. Damit müssen ausländische Hochschulen künftig neben einem Standort in Ungarn auch einen in ihrem Heimatland vorweisen. Laut Ader verstoße das neue Gesetz weder g

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.