G7 fordern Abgang von Assad

Porträts von Assad säumen eine Straße in Damaskus. Die Zukunft des Diktators entzweiht Russland und den Westen.  Foto: AFP

Porträts von Assad säumen eine Straße in Damaskus. Die Zukunft des Diktators entzweiht Russland und den Westen. Foto: AFP

Westen erhöht Druck auf Russland, den syrischen Machthaber fallen zu lassen.

lucca. (VN) Die führenden westlichen Nationen sind sich einig, dass eine politische Lösung im Syrien-Konflikt nur ohne Machthaber Baschar al-Assad möglich ist. Auf diese Position legten sich die Außenminister der USA, Großbritanniens, Deutschlands, Frankreichs, Italiens, Kanadas und Japans (G7) am D

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.