Eine Beugehaft soll die Schubhaft ergänzen

von Birgit Entner Aus Wien
Das neue Fremdenrecht tritt heute, Mittwoch, in Kraft. Es bringt höhere Geldstrafen für nicht kooperative Asylwerber, Beugehaft und längere Schubhaft. APA

Das neue Fremdenrecht tritt heute, Mittwoch, in Kraft. Es bringt höhere Geldstrafen für nicht kooperative Asylwerber, Beugehaft und längere Schubhaft. APA

Verhandlungen zum Fremdenrechtspaket stehen offenbar kurz vor dem Abschluss.

Wien. Noch ist das neue Fremdenrechtspaket nicht beschlossen. Innen- und Verteidigungsministerium verhandeln derzeit. Es werde aber nicht mehr lange dauern, bis das Gesetzeswerk in Begutachtung geht, erklärt ein Sprecher von Innenminister Wolfgang Sobotka (ÖVP) den VN. Dem Vernehmen nach soll es noc

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.