Weg frei für Neuwahl

Die konservative Partei von Regierungschefin May hat in den aktuellen Umfragen einen deutlichen Vorsprung.  Foto: reuters

Die konservative Partei von Regierungschefin May hat in den aktuellen Umfragen einen deutlichen Vorsprung. Foto: reuters

Mays Plan geht auf: Das britische Unterhaus stimmt ihrem Antrag zu. Nun kann der Wahlkampf beginnen.

london. (VN) Die Briten wählen bereits am 8. Juni ein neues Parlament. Die Abgeordneten des Unterhauses segneten am Mittwoch in London den entsprechenden Antrag von Premierministerin Theresa May mit großer Mehrheit ab. Die Regierungschefin will mit einem deutlichen Sieg ihrer Tories mehr Rückendecku

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.