Defizit gegen EU-Trend gestiegen

Österreichs Budget­defizit hat sich erhöht, Schuldenstand ist gesunken.

luxemburg. Das österreichische Budgetdefizit hat sich 2016 auf 1,6 Prozent erhöht. 2015 hatte es noch 1,1 Prozent ausgemacht. Dagegen ist der Schuldenstand von 85,5 auf 84,6 Prozent gesunken, geht aus den aktuellen Zahlen der europäischen Statistikbehörde Eurostat vom Montag hervor. 

Der Anstieg des

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.