Kern zu Holocaust-Gedenken in Israel

Montag, 10 Uhr: Die Sirenen heulen, Israel steht zwei Minuten still. Eine kollektive Verneigung vor den Opfern des Holocaust, derer am Yom Ha‘Shoah gedacht wird. Kanzler Christian Kern (SPÖ) erlebte die Schweigeminuten in der Gedenkstätte Yad Vashem in Jerusalem. Dieser Ort werde „die Welt immer an

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.