Negative Reaktionen zur Bildungsreform

Größere Klassen und Strukturreform statt Autonomie befürchtet.

wIen. Das Bildungsreformgesetz bringe den Schulen nicht mehr Autonomie. Stattdessen handle es sich um ein Struktur- und Verwaltungspaket, das die Situation der Schüler und Lehrer nicht verbessern wird, sind sich Lehrergewerkschafter, Direktoren und Schüler in ihren Stellungnahmen zum Begutachtungsen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.