Maduro will Verfassung reformieren

Die Proteste gegen den Präsidenten reißen nicht ab. Foto: AFP

Die Proteste gegen den Präsidenten reißen nicht ab. Foto: AFP

caracas. Der venezolanische Präsident Nicolás Maduro möchte eine neue Verfassung für das von politischen Protesten erschütterte südamerikanische Land erarbeiten lassen. Er erließ am Montag (Ortszeit) ein Dekret für eine verfassungsgebende Versammlung. Ziel sei die Ausarbeitung einer neuen Verfassung

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.