Wie Kurz zur ÖVP-Hoffnung wurde

Sebastian Kurz am Dienstag in Schwarzach. Ob er damals schon vom Mitterlehner-Rücktritt gewusst hat?

Sebastian Kurz am Dienstag in Schwarzach. Ob er damals schon vom Mitterlehner-Rücktritt gewusst hat?

Parteifunktionäre betrachten den Minister als „Trumpfass“ und behandeln ihn auch so.

Wien. Dankbarkeit ist keine politische Kategorie. Vielleicht aber würdigen ÖVP-Funktionäre, was einer ihrer Ex-Bundesparteiobmänner und -Vizekanzler gemacht hat: Michael Spindelegger holte im April 2011 einen gerade einmal 24-Jährigen in die Regierung. Sein Name: Sebastian Kurz. Die Vorbehalte waren

Artikel 20 von 203
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.