Sparpaket für Griechenland

Athen. Der griechische Finanzminister Euklid Tsakalotos hat dem Parlament ein neues  Sparprogramm vorgelegt. Es habe ein Volumen von bis zu 4,9 Mrd. Euro, berichtete die griechische Finanzpresse am Sonntag. Ab 2019 sollen die Pensionen um bis zu 18 Prozent gekürzt werden. Ab 2020 soll der jährliche

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.