Viele Vorbilder für die Liste Kurz

von Birgit Entner
Im Wahlkampf von Pröll rückte die ÖVP in den Hintergrund. APA

Im Wahlkampf von Pröll rückte die ÖVP in den Hintergrund. APA

Sebastian Kurz ist nicht der erste Politiker, der sich von seiner Partei emanzipieren will.

Wien. (VN-ebi) Der designierte ÖVP-Obmann Sebastian Kurz nimmt sich Anleihen aus der Geschichte. Er ist nicht der Erste, der lieber mit einer „breiten Bewegung“ als nur mit der eigenen Partei in den Wahlkampf zieht. So soll die ÖVP seine Liste lediglich mittragen und damit die nötige Finanzierung si

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.