Heftige Kritik an EU-Parlament

Orban fand deutliche Worte zu den Maßnahmen. Foto: reuters

Orban fand deutliche Worte zu den Maßnahmen. Foto: reuters

budapest. Der ungarische Ministerpräsident Viktor Orban hat die jüngsten Maßnahmen des Europaparlaments gegen Ungarn als den „Ausdruck einer verfehlten Politik“ bezeichnet. „Im Hintergrund der Angriffe steht die Migration, alles andere ist unwichtig“, sagte der rechts-konservative Politiker am Freit

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.