Kommentar

Kathrin Stainer-Hämmerle

Aus jung mach alt

In den Parteien haben die Jungen das Ruder übernommen. Sebastian Kurz will mit 31 Jahren Bundeskanzler werden, unterstützt von seiner neuen 39-jährigen Parteimanagerin Elisabeth Köstinger. Als Vizekanzlerin und Koalitionspartnerin kann sich Kurz dafür etwa die jüngst designierte grüne Parteichefin I

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.