Kern sagt Reise nach Berlin ab

wien. Bundeskanzler Christian Kern (SPÖ) sagt eine für Donnerstag geplante Reise nach Berlin ab. Sein Sprecher Nikolai Moser bestätigte entsprechende Informationen des „Kurier“. Kern hätte mit EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker beim „WDR Europaforum“ über die Zukunft der EU sprechen sollen.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.