IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Petry könnte ihre Immunität verlieren

Gegen die AfD-Chefin besteht Meineidverdacht. Foto: dpa

Gegen die AfD-Chefin besteht Meineidverdacht. Foto: dpa

dresden. Die Dresdner Staatsanwaltschaft hat die Aufhebung der Immunität von AfD-Chefin Frauke Petry beantragt. Wie der stellvertretende Sprecher des Sächsischen Landtags am Montag bestätigte, ist ein entsprechender Antrag der Staatsanwaltschaft eingegangen. Es gehe um mutmaßlich falsche Aussagen un

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.